IPC und Ubuntu >13.04 bzw. PHP 5.5.3

Benutzeravatar
Alx83
Entwickler Team
Beiträge: 631
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 22:48
Has thanked: 3 times
Been thanked: 3 times
Kontaktdaten:

IPC und Ubuntu >13.04 bzw. PHP 5.5.3

Beitrag von Alx83 »

Da das WebIf unter Ubuntu 13.10 nicht korrekt angezeigt wird, da es augenscheinlich nicht mit der neuesten PHP Version klar komm, hier mal ein Workaround um PHP 5.4.9 zu installieren:

#Ausgabe der installierten PHP Version vor Änderung:
php -v

#Deinstallieren vorhandener Pakete:
apt-get purge apache2 libapache2-mod-php5 php5 php5-cli php5-common php5-cgi php5-sqlite php5-curl -y -f
apt-get autoremove -y
apt-get clean

#Modifizeren der Sourcelist:
sed -i.bak "s/saucy/raring/g" /etc/apt/sources.list

#Neue Source auschecken:
apt-get update

#Pakete installieren:
apt-get install apache2 libapache2-mod-php5 php5 php5-cli php5-common php5-cgi php5-sqlite php5-curl -y

#PHP-Version vor Updates schützen:
dpkg --get-selections | egrep '^(apache|php)' | sed 's/install/hold/g' | dpkg --set-selections

#source.list in den Ursprungszustand bringen:
sed -i "s/raring/saucy/g" /etc/apt/sources.list

#Ausgabe der installierten PHP Version zum Schluss:
php -v
Auf den Alkohol! Die Ursache und Lösung aller Probleme - Homer J. Simpson

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast